Skip to content

R.O.M.
Regionalgeschichte des Oberen Mittelrheintals
von Prof. Dr. Dieter Kramer

'Aneignung' einer Region

Dies ist die Region, in der wir leben und leben wollen.

Mit Geschichten, Erlebnissen, Erfahrungen und gesammelten Kenntnissen wird versucht, sich eine Landschaft anzueignen: Was ist das für eine Region, was ist Besonderes in ihr.
Wenn wir das kennen, wird die Region zu unserer Regionen, wird Stück für Stück, Teil für Teil, Bild für Bild zum geistigen und sinnlichen Eigentum.
Wir haben sie „bevölkert“, mit dem was wir gehört und gesehen haben, mit den Personen, die einst real oder fiktiv hier lebten Schicksalen und Problemen, eingeschlossen Geschichte, Alltag und Umwelt, und wir bringen sie mit unserer eigenen Gegenwart in Verbindung.

Blog programmiert von Markt1:Logo

© 2020 by Regionalgeschichte des Oberen Mittelrheintals.

All rights reserved.